Achtung derzeit versenden die Rechtsanwälte Copyright Defensive GbR aus Karlsruhe Abmahnungen im Auftrag des Herr Carsten Bülow wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung. Herr Bülow ist nach eigenen Angaben Urheber des Musiktitels Berlin (bei Tag und Nacht). Das Lied befindet sich u.a. auf dem Sampler German Top 100 Single Charts, welches in sog. Filesharing-Tauschbörsen wie bittorrent zum Download angeboten wird.  

Die Abmahnung wir als Warnbrief bezeichnet und es wird mit einem Gerichtsverfahren gedroht. Einer der Rechtsanwälte der Copyright Defensive ist kein anderer als Rechtsanwalt Peter Nümann. Herr Rechtsanwalt Nümann ist auch in der Kanzlei Nümann + Lang tätig. Auch diese mahnte vermeintliche Urheberrechtsverletzungen ab. Nunmehr mahnen Ise unter einen neuen Namen ab. Die Adresse ist identisch.

Gefordert wird neben einer strafbewährten Unterlassungserklärung ein Abgeltungsbetrag in Höhe von 350 €.

Wir raten! In keinem Fall einfach ohne vorherige Prüfung die Unterlassungserklärung unterzeichnen. Vielmehr sollte die Abmahnung zunächst von einem auf das Urheberrechtspezialisierten Rechtsanwalt überprüft werden.

Wir bieten eine kostenlose, telefonische Ersteinschätzung über die Risiken und Möglichkeiten sich gegen eine solche Abmahnung zu wehren.

Unsere Erfahrung basiert auf mehr als 4.000 Abmahnungen! Unsere Kanzlei vertritt seit Jahren erfolgreich in wettbewerbsrechtlichen Angelegenheiten.

Kostenlose Hotline unter 0800-3331030 oder E-Mail an kanzlei@dr-schenk.net

Bereits mehrfach haben wir darüber berichtet, dass  Anwaltskanzlei Baek Law im Auftrag der Frau Anja Röhr aus Hamburg vermeintliche Verstöße  wegen fehlender Information  bzw. Warnhinweise nach der 2.Verordnung des Geräte und Produktsicherheitsgesetz  (Spielzeugrichtlinie) abmahnt. Aktuell wurden wir abermals mit der Abwehr einer solchen Abmahnung beauftragt.

Frau Röhr vertreibt über das Internet Spielzeug. Mitbewerber sollten sich daher in Acht nehmen und Ihre Onlinepräsenzen überprüfen.

Nach unseren Informationen wurden durch die Frau Röhr mindestens 30 Abmahnungen ausgesprochen.

Sollten auch Sie eine Abmahnung erhalten heißt es zunächst Ruhe bewahren!

Nichts unterschreiben! Nicht zahlen!

Vielmehr sollte der Fall einem im Wettbewerbsrecht erfahren Rechtsanwalt übergeben werden, um die vermeintlichen Ansprüche zu überprüfen und wenn möglich abzuwehren.

Wir helfen Ihnen gerne!

Kostenlose Hotline: 0800/3331030 oder E-Mail an kanzlei@dr-schenk.net

Aktuell wird  das illegale down –  bzw. uploaden auf sog. Tauschbörsen des Musikwerks  „Für Dich Immer Noch Fanta Sie" von den Fantastischen Vier  abgemahnt. Die Abmahnung wird durch die Sony Music Entertainment Germany GmbH  ausgesprochen, der die Rechte an dem Werk zustehen sollen.  Abmahnende Kanzlei sind die Rechtsanwälte waldorf Frommer aus München.
Neben einer Unterlassungserklärung wird eine Vergleichsbetrag in Höhe von 956,00 € verlangt.
Den Abgemahnten wird vorgeworfen, im Rahmen einer Internettauschbörse (wie beispielsweise BitTorrent, e-Mule, Kazaa, e-Donkey, GnuNet, Freenet, LimeWire, Bearshare,  etc.) anderen Nutzern durch Freigabe auf ihrer Festplatte das vorgenannte Werk  zum Download angeboten zu haben.
Wenn auch Sie eine Abmahnung erhalten haben, heißt es erst mal Ruhe bewahren. In keinem Fall einfach die Unterlassungserklärung unterschreiben und/oder den Geldbetrag überweisen.
Die Berechtigung der Abmahnung sollte durch einen aufs Urheberrecht spezialisierten Anwalt überprüft werden.
Die geltend gemachten Forderungen können regelmäßig erheblich reduziert oder auch ganz abgewehrt werden!
Aufgrund der täglichen Bearbeitung von einer Vielzahl von Abmahnungen im Bereich des Urheberrechts können wir Ihnen schnell und  kompetent weiterhelfen. Wir vertreten deutschlandweit!

Wir helfen sofort! Tel:  0421-56638780 oder E-Mail an kanzlei(at)dr-schenk