Sie haben eine Abmahnung der Frau Claudia Morgen aus Magdeburg erhalten? Frau Morgan lässt durch Ihren Rechtsanwalt Herrn Volker Jakob aus Endbach wettbewerbsrechtliche Abmahnungen aussprechen. Abgemahnt werden Verkäufer bei Ebay mit dem Marktsegment Kleidung, Kinder-, Schul- und Partybedarf. Da auch Frau Claudia Morgan derartige Artikel verkauft besteht ein sog. Konkretes Wettbewerbsverhältnis.

Beanstandet werden in der Abmahnung die Verwendung von nicht mehr aktuellen Widerrufsbelehrungen sowie das Fehlen von Pflichtinformationen. Gefordert werden die Abgabe einer strafbewährten Unterlassungserklärung sowie Rechtsanwaltskosten nach einem Gegenstandswert in Höhe von 20.000,00 EUR.

Wir raten dringend die Abmahnung ernst zu nehmen. Bei Nichtbeachtung oder Versäumen von Fristen drohen teure Gerichtsverfahren.

Wir helfen Ihnen!  Aufgrund der täglichen Bearbeitung von Abmahnungen aus den Bereichen des Wettbewerbsrechts können wir Ihnen schnell und kompetent weiterhelfen. Selbstverständlich  beraten und vertreten wir bundesweit.

Für eine erste kurze kostenlose Einschätzung Ihres Falles können Sie uns telefonisch unter 0800/3331030 erreichen oder senden Mail an kanzlei@dr-schenk.net

Achtung: Frau Claudia Morgen hat in der Vergangenheit auch   Verstöße  gegen die Textilkennzeichnungsverordnung oder die Spielzeugverordnung abmahnen lassen.

Erneut  liegt uns eine Abmahnung des Herrn Pascal Meyer aus Hamburg vor. Herr Meyer vertreibt über seinen Shop spielwiese24 Kinderartikel wie etwa Bettwäsche und Spielzeug. Ob allerdings tatsächlich auch nur ein Artikel verkauft wurde darf bezweifelt werden. Hierfür sprechen gewissen Indizien. So etwa u.a. auch der Preis. Ausgesprochen wird die Abmahnung durch Anwaltskanzlei Baek Law aus Hamburg.

Dem Abgemahnten werden  Verstöße gegen die Textilkennzeichnungsverordnung  vorgeworfen.

Gefordert werden neben einer Unterlassungserklärung die Rechtsanwaltsgebühren bei einem Streitwert von 6.000,00 €.

Wir raten auf keinen Fall einfach unterschreiben und/oder die Kostennote zahlen! Nach unseren Kenntnissen scheint Herr Meyer durch seine Rechtsanwälte Baek Law aus Hamburg eine Vielzahl gleichlautender Abmahnungen ausgesprochen zu haben.

Die Abmahnung sollte in jedem Fall durch eine auf das Wettbewerbsrecht spezialisierten  Anwalt überprüft werden.

Aufgrund der täglichen Bearbeitung von einer Vielzahl von Abmahnungen im Bereich des Wettbewerbsrechts können wir Ihnen schnell und  kompetent weiterhelfen. Wir vertreten deutschlandweit!

Kostenlose Hotline unter 0800-3331030 oder E-Mail an kanzlei(at)dr-schenk.net