Markenanmeldung

Sie leiten ein Unternehmen oder befinden sich mitten in der Existenzgründung?

Dann wird es höchste Zeit ihre Marke anzumelden!

Je größer und/oder bekannter Ihr Unternehmen wird, desto größer wird auch die Gefahr, dass Mitbewerber den guten Namen Ihres Unternehmens oder Ihrer Produkte und/oder Dienstleistungen unlauter ausnutzen.

Ebenso besteht die Gefahr, dass andere Unternehmen Ihnen die Marke „wegschnappen“ mit der Folge, dass Sie womöglich später Ihre Produkt- („Raider heißt jetzt Twix“) oder sogar Unternehmensnamen wechseln müssen.

Denken Sie daher frühzeitig daran, Ihren Namen, Produkte und Dienstleistungen durch die Eintragung zur Marke zu schützen.

Wir bieten folgenden Service rund um die Markenanmeldung:

  • Umfassende Beratung
  • Vorabrecherche im Hinblick auf absolute Schutzhindernisse
  • Kollisionsprüfung mit bereits bestehenden identischen Marken (sowohl national als auch international)
  • Ähnlichkeitsrecherche mit anderen Marken
  • Anwaltliches Kurzgutachten im Hinblick auf ein mögliches Verletzungsrisiko
  • Ausstellen des Anmelde-Formulars des  Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) nebst Anlagen
  • Korrespondenz mit dem DPMA
  • Gruppierung und Zuordnung der Waren und Dienstleistungen in das „Nizza-Verzeichnis“
  • Mitteilung über den Ablauf der Schutzfrist

 

Unsere auf das E-Commerce-Recht spezialisierten Rechtsanwälte* stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Kosten auf Anfrage!

* Die Rechtsberatung erfolgt durch unseren ständigen Kooperationspartner

Kanzlei Dr. Schenk
Buchtstraße 13
28195 Bremen
Tel: +49 (0) 421-56638780

Unsere Website verwendet Cookies, um einen schnellen und technisch einwandfreien Internetauftritt zu gewährleisten. Wenn Sie Ihren Besuch auf unserer Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies indirekt zu. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weiterführende Informationen. Datenschutzerklärung | Zustimmen